HELM
HELM

Agrimentor

Umweltcheck - Darf ich das spritzen?

​Wer beim Pflanzenschutz nichts falsch machen will, muss gut aufpassen. Prüfen Sie per Knopfdruck ob Sie die Auflagen erfüllen. Erhältlich für jede Helm-Schlagkartei und LU-Software.

Katalog und Preise

Schützt vor Fehlern beim Pflanzenschutz

Prüfen Sie bei der Planung und direkt vor dem Spritzen auf Knopfdruck, ob die Mischung auf dem Schlag zulässig ist und ob es Abstandsauflagen gibt. Gewässer werden automatisch erkannt, die Schutzzonen im Luftbild angezeigt. Jetzt müssen Sie nur noch die Teilbreite abschalten.

Die Prüfung erfolgt in Echtzeit. Dazu werden BVL Daten, Geländekarten, eigene Wissensdatenbanken sowie Informationen der Pflanzenschutzmittelhersteller herangezogen.

Das System ist selbstlernend und wird ständig weiterentwickelt.

Agrimentor prüft:

  • ​Mittel in Kultur und Zeitraum zugelassen
  • BVL Auflagen
  • Gewässerabstand
  • Schlagbezogene Resistenzgefahr

Probleme vermeiden, Kürzungen verhindern

Durch den Agrimentor Umweltcheck können Sie Cross Compliance Verstöße ebenso vermeiden wie Umweltschäden.

Agrimentor sensibilisiert auch für die "Nebenwirkungen" von Tankmischungen, über die man sich oft wenig Gedanken macht. Zum Beispiel ob ein Insektizid wirklich in der Mischung erforderlich ist, wenn diese dadurch bienengefährlicher wird.

Vorschau für 2016: Prüfung auf Resistenzgefahr.

Agrimentor ist so gut wie die Daten aus der Schlagkartei. Das Assistenzsystem gibt nur Hinweise. Entscheiden müssen Sie.

ISIP Prognose in Herakles inklusive

​Die ISIP Prognose gibt in der Herakles App regionbezogene Vorhersagen zu Schaderregern im Getreide, ab 2016 auch für Raps, Kartoffeln und Zuckerrüben.

Verfügbar für alle HELM-Schlagkarteien

​Mit einem einzigen Agrimentor Abo ist der Assistent sowohl in der Desktop-Schlagkartei als auch in der App verfügbar.

Preis derzeit nur 79.- Euro im Jahr.

Testberichte

"Der Agrimentor kennt die Auflagen."

Profi

Fragen kostet nichts.

06203 - 92880
info@helm-software.de